Bilinguales Sprachkonzept

Unser bilingualer Sprachansatz folgt dem Prinzip der Immersion.

Dieses Prinzip ist weltweit das erfolgreichste Konzept zum Erlernen von Sprachen und folgt den Regeln des Mutterspracherwerbs. Das besondere an diesem Konzept ist der konsequente Einsatz der Fremdsprache (hier Englisch) in allen alltäglichen Situationen. Das heißt der Spracherwerb läuft nicht über Unterricht und Vokabeln pauken, sondern über die alltäglichen Situationen, in denen eine Erzieherin ausschließlich auf Englisch kommuniziert und das Gesagte durch Gesten und Zeichen unterstützt. Es gilt das Prinzip „Eine Person - eine Sprache“.

Das Immersionsprinzip beruht auf Langzeiterfahrungen aus der ganzen Welt und hat sich als erfolgreiches Instrument zur frühen Mehrsprachigkeit bewährt. In Kanada, skandinavischen Ländern, Australien und vielen anderen Ländern wird dieses Prinzip sowohl in der Kinderbetreuung, als auch in der Schule mit großem Erfolg angewandt.

Bei uns in der Kita beginnt die Mehrsprachigkeit im Elementarbereich. Hier spricht eine Erzieherin den ganzen Tag Deutsch und eine Erzieherin den ganzen Tag Englisch und zwar in allen Situationen. Ob im Wald, beim Basteln, Tanzen oder Spielen - die Kinder werden in allen Situationen mit der Fremd- und Muttersprache konfrontiert.

Das Konzept der Immersion funktioniert am besten, wenn der Spracherwerb möglichst früh beginnt. 3 Jahre sind hier ein sehr guter Zeitpunkt zum Starten. Zudem muss der Kontakt zur neuen Sprache lang und intensiv sein, dies ist durch den Aufenthalt in der Kita gewährleistet. Eine weitere wichtige Säule dieses Konzepts ist der Kontakt in möglichst vielen Situationen, dies wird durch die vielfältigen Angebote der Kita gewährleistet.

Im Krippenbereich wird zwar nicht den ganzen Tag lang Englisch gesprochen, jedoch wird hier der erste Kontakt zur Englischen Sprache aufgebaut. Durch Spiele, Lieder und kreative Angebote zur Sprachvermittlung sammeln die Kinder ihre ersten Erfahrungen in der neuen Sprache, wodurch ihnen der Übergang zur Elementargruppe erleichtert wird.




Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@naturkita-vogelhuettenberg.de schicken.

Bremer Straße 242a 21077 Hamburg Telefon: 040/ 33 98 2000 info@naturkita-vogelhuettenberg.de

site created and hosted by nordicweb